Geburtstag

hier könnt Ihr Abschied von lieben Menschen und Euren Hunden nehmen

Moderator: Moderatoren

Geburtstag

Beitragvon Marina » Sa Apr 01, 2006 22:41 pm

Heute haben wir Devons 9.Geburtstag gefeiert und es sind ganz viele Tränen geflossen.Denn es war das 1.Mal ohne seine Schwester Dixie die vor 1/2 Jahr über die Regenbogenbrücke gehen musste und so gern noch weitergelebt hätte.Aber der Krebs war stärker und wir mußten diese
Entscheidung treffen. Ich habe immer noch das Gefühl mein Herz ist mit Ihr gegangen und es vergeht kein Tag ohne Tränen. Devon ist ein absoluter Traumhund und ich liebe ihn,aber sie war mein Mädchen und sie fehlt mir immer noch so unsagbar.
eine ganz traurige Marina mit dem Traumcocker Devon
Marina
 

Beitragvon Martinas Meute » So Apr 02, 2006 8:18 am

Was für ein trauriger Geburtstag! Fühlt Euch gedrückt, Marina und Devon!
Martinas Meute
 

Beitragvon Daniela » So Apr 02, 2006 13:13 pm

Ich drück euch auch! :(
"Man kann auch ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht!"
Heinz Rühmann
Bild
Benutzeravatar
Daniela
Forums-Predigerin
 
Beiträge: 4290
Registriert: Di Nov 29, 2005 21:29 pm
Wohnort: Augsburg

Beitragvon Bibsch » So Apr 02, 2006 13:57 pm

Einen dicken Tröstekuss für Euch
Bibsch
 

Beitragvon Aga » So Apr 02, 2006 14:11 pm

So ein Geburtstag ist nicht wirklich schön....Glückwunsch an Devon und du fühle dich gedrückt!
LG aga,julchen,lilly,veni&mika
BildBild
Benutzeravatar
Aga
 
Beiträge: 605
Registriert: Sa Apr 16, 2005 16:12 pm
Wohnort: Dortmund


Zurück zu In Memory....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast