Lumpi

Hier wird über vermittelte Hunde und unsere ehemaligen Notfälle berichtet

Moderator: Moderatoren

Lumpi

Beitragvon Shenna » So Mär 06, 2011 19:29 pm

Bild

Lumpi
Cocker-Mischling Rüde (zZt ca 35 cm Schulterhöhe)
Farbe: schwarz mit loh
Geb.: 27. 10. 2010
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Aufenthaltsort: 42857 Remscheid
Herkunft: Rumänien
Umgang/Verhalten mit Menschen:
Mit Erwachsenen: nach einer kleinen Auftauphase, super!
Mit Kindern: ohne Probleme
Verträglichkeit mit anderen Hunden: kein Problem
Verträglichkeit mit anderen Tieren: Katzen kein Problem
Ängste:
Alleinbleiben: kurze Zeit ja, nicht über Stunden
Treppe: ohne Probleme
Autofahren: ist ruhig
Sonstiges:
Allgemein:
Leinenführigkeit: nicht vorhanden
Spiel: ja
Jagdtrieb: zur Zeit nicht
Stubenreinheit: zu 90%
Gesundheitszustand: fit
Was wir uns für Lumpi wünschen: Wir wünschen uns für Lumpi eine sportliche Familie die ihm Liebe und Geborgenheit gibt!Menschen die Spaß daran haben ihm das 1x1 der Hundeschule beizubringen
Shenna
 

Beitragvon Shenna » So Mär 06, 2011 19:31 pm

Eine Bedeutung hat mein Name wohl nicht, aber alle meinten hier ich würde halt wie ein Lumpi aussehen.
Ausserdem hatte der kleine Vampir einen großen Bruder, der auch so hieß und der war cool :cool:

So gut eingepackt, bin ich hier angekommen:
Bild

Für die Bilder wurde ich aber ausgepackt.
Bild

Bild

Bild

Bild
Shenna
 

Beitragvon Pimbolina » So Mär 20, 2011 19:12 pm

Wir durften Lumpi kurz kennenlernen, er ist ja so was von knuffig, :verliebt: hier ein paar Bilder .
Bild

Hier riecht es aber sehr interessant

Bild

Die Sonne ist sehr schön und tut mir gut .

Bild

Und Kinder mag ich auch gerne .

Bild

Bild

schüss euer Lumpi :tatz: :bye:
Bild
Das Beste am Menschen ist sein Hund Bild
lg. Nicole mit Rasselbande und Alf in meinem Bild

Bild
Benutzeravatar
Pimbolina
Ehrenmama DeLuxe
 
Beiträge: 10912
Registriert: Do Feb 22, 2007 11:23 am
Wohnort: 459xx

Schmusehund

Beitragvon Mechthild » Do Mai 05, 2011 11:30 am

Lumpi ist jetzt 6,5 Wochen bei uns.

Bild

Bild

Er war am Anfang zimlich Ängstlich. Mittlerweile ist davon nichts mehr zu merken. Manchmal bellt er sogar fremde Menschen an und will uns beschützen.

Seine liebste Beschäftigung ist Schmusen , Kuscheln und gestreichelt werden. Das zu jeder Zeit.

Bild

Bild

Bild

Er war das letzte Wochenende mit auf Mittelalterlager.
Wir hatten keinerlei Probleme mit ihm . Er hat sich auch da recht wohl gefühlt.

Bild

Bild

Bild

Lumpi lässt sich auch ganz leicht trainieren (mit ein wenig Fleischwurst gelingt alles).
Es muß halt immer wieder geübt werden.


Lumpi hat ein liebes Wesen. Er ist verspielt (für 6 Monate normal) . Immer hungrig.
Mit der Leinenführung gibt es auch keine Probleme mehr.

Hätten wir nicht schon unseren Hunnd, würden wir Lumpi behalten.


Bild

Bild

Bild
Mechthild
 

Beitragvon Britta » Sa Sep 03, 2011 12:02 pm

Lumpi ist in sein neues Zuhause gezogen! :lol:
Liebe Grüße
Britta, Benjie, Joy und Neo im Herzen,Tracey und Jiminy

Der ehrliche Mensch sagt, was er denkt. Der Lügner nur, was alle hören wollen. Deshalb ist der ehrliche allein und der Lügner hat viele Freunde.
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 64905
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Beitragvon Silvi » Sa Sep 03, 2011 12:23 pm

Super! :10
Viele schöne Jahre im neuen Zuhause, Lumpi!! :D
Silvia mit Sophia und Jumper
Suso,Linda und Tano im Herzen Bild
Für mich wird ein Haus oder eine Wohnung erst dann zum Heim, wenn man 4 Beine hinzufügt, ein wedelndes Schwänzchen und die maßlose Zuwendung, die wir Hund nennen. R. Caras
Benutzeravatar
Silvi
wachsames Forenauge
 
Beiträge: 89997
Registriert: Sa Okt 31, 2009 12:54 pm
Wohnort: Gescher

Beitragvon Kathi71 » Sa Sep 03, 2011 12:26 pm

Mocke hat geschrieben:Super! :10
Viele schöne Jahre im neuen Zuhause, Lumpi!! :D


Aber sowas von :dafür: :dafür: :dafür:
LG
Kathrin mit Terry & Lina,
Patentante von Ron & von Tano im Herzen
Bild
Benutzeravatar
Kathi71
Terry´s Mom
 
Beiträge: 49839
Registriert: Mo Sep 06, 2010 12:54 pm
Wohnort: Nähe Berlin

Beitragvon Susie » So Sep 04, 2011 2:25 am

Alles Gute und ein langes glückliches Hundeleben :D :wink:
Susie
 

Beitragvon Regina » So Sep 04, 2011 13:23 pm

Alles Gute kleiner, im neuen Zuhause :26
Regina
 
Beiträge: 3322
Registriert: Sa Nov 21, 2009 21:16 pm

Beitragvon Insulanerin » Mo Sep 05, 2011 9:20 am

Lieber Lumpi, alles Gute und viel Freude in deinem neuen Zuhause! Kommst du deine Schwester Eve mal besuchen???
Insulanerin
 

Beitragvon gabi » Mo Sep 05, 2011 14:33 pm

Freue mich für diesen kleinen Kerl, habe mich schon gewundert, daß er solange warten mußte, der hat doch den Knutschfaktor hoch 10 :grin:
Alles Gute kleiner Mann :)
LG.Gabi im Himmel sehe ich meine Püppi und meinen Burschi wieder

Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen,
muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen
sibirisches Sprichwort
Benutzeravatar
gabi
Berliner Cockermomo
 
Beiträge: 41126
Registriert: Di Nov 17, 2009 22:40 pm
Wohnort: Berlin


Zurück zu vermittelte Hunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 49 Gäste