MEISJE

Hier wird über vermittelte Cocker, unsere ehemaligen Notfälle, berichtet

Moderator: Moderatoren

MEISJE

Beitragvon Britta » Fr Jun 15, 2018 15:36 pm

Bild

:signM: :signE: :signI: :signS: :signJ: :signE:

Farbe: schoko
Geb.: 10.02.2018
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Schulterhöhe:
Aufenthaltsort: 57439 Attendorn
Herkunft: Spanien
Umgang/Verhalten mit Menschen: lieb
Mit Erwachsenen: lieb und zutraulich
Mit Kindern: ja, sollten aber schon standfest sein, da sie sonst beim Spielen schon mal umgeschubst werden könnten
Verträglichkeit mit anderen Hunden: ja, egal ob Rüde oder Hündin
Verträglichkeit mit anderen Tieren: mit der Katze in der Pflegestelle ohne Probleme
Ängste: bisher keine
Alleinbleiben: mit den Hunden der Pflegestelle ohne Probleme
Treppe: ja
Autofahren: ja
Sonstiges:
Allgemein:
Leinenführigkeit: muss trainiert werden
Spiel: ja, gerne
Jagdtrieb: bisher nicht
Stubenreinheit: ja
Gesundheitszustand: gesund und munter
Mittelmeertest: nein
Was wir uns für Meisje wünschen:
Wir suchen für Meisje ein liebevolles Zuhause.Menschen die wissen was mit einem Welpen auf sie zukommt. Ein Besuch der Hundeschule sollte auf jeden Fall eingeplant sein.
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 55852
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: MEISJE

Beitragvon Elvira » Do Jun 21, 2018 17:21 pm

Hallo hier ist Meisje :bye:

nun bin ich schon fast eine Woche in Deutschland. Ich habe noch nichts von mir hören lassen, was natürlich nicht geht :roll:
Zu meiner Entschuldigung kann ich nur sagen, es war so viel, das ich kleines Zwergenmädchen erst verarbeiten musste.
Aber nun kann ich schon etwas berichten!


Mit meinen 4 Geschwistern und noch gaaaanz vielen anderen Hunden bin ich aus Spanien angereist, um hier meine neue Familie zu finden.
Nun hoffe ich, dass das ganz schnell geschehen wird. Ich bin voll Tatendrang möchte ganz viel lernen. Daher habe ich mit meinem Pflegefrauchen
über einen Welpengarten :11 gesprochen, in dem ich das kleine Einmaleins der Hundeerziehung lerne. Ihr wisst was ich meine :gruebel: :
Wo darf ein Welpe sein Geschäft verrichten? Wie geht er vernünftig an der Leine? Wie geht Sitz und Platz auf Kommando? Aber vor allem muss ich lernen, dass ich, wenn ich gerufen werde, auch zu kommen habe.
Da kommt ganz schön viel Arbeit auf mich zu :shock: . Mein Pflegefrauchen meint, mit ganz viel Liebe, Geduld und Ruhe schaffen wir das gemeinsam.
Ich jedenfalls werde mein Möglichstes tun, damit ich ganz schnell liebe Menschen bekomme, denen ich meine ganze Liebe und Vertrauen schenken kann.
Nun habt ihr einen kleinen Überblick über meine Pläne.
Habe ich euer Interesse geweckt dann meldet euch bei mir.
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50474
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: MEISJE

Beitragvon Elvira » Do Jun 21, 2018 18:41 pm

Heute haben ich mal den Garten erkundet.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50474
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: MEISJE

Beitragvon Elvira » Fr Jul 06, 2018 16:03 pm

Hallo :bye:
ich habe doch versprochen mich wieder zu melden.
Tja, wo soll ich anfangen :gruebel:
Hier sind noch zwei Hundekollegen, mit denen vertrage ich mich bestens. Ich schaue mir von Ihnen das Eine oder andere ab. Von Bobby habe ich gelernt, dass ich nur ein wenig jammern muss, wenn ich :hunger: habe und schon wird die Schüssel gefüllt. Mein Vorteil ist, ich bekomme drei Mahlzeiten am Tag und den vierbeinigen Herren wird nur zweimal am Tag der Napf gefüll :grin: . Dani ist der Chef unter uns Fellnasen, und das hat er mir schnell klar gemacht. Da ich ja ein kluges Mädchen bin akzeptiere ich das und fordere ihn nun höflicher zum Spielen auf und zwicke nicht immer gleich in seine Beine oder Nase. Mit der Stubenreinheit klappt es auch schon ziemlich gut, aber vor allem höre ich schon super, wenn ich gerufen werde. Im Haus bin ich eine ruhige kleine Dame :herzwerf: , aber draußen gehen schon mal die Gäule mit mir durch. Ich finde es super durch den Garten oder über die Felder zu rennen.
Es sind wieder einige Fotos von mir gemacht worden und ich hoffe Euer Interesse geweckt zu haben.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Agylity bei Nacht fand ich auch super cool, da hatte ich den ganzen Parcours für mich alleine :98

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ups, bald hätte ich vergessen zu erwähnen....bei der Hausarbeit bin ich auch gerne behilflich :wink:
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50474
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: MEISJE

Beitragvon Elvira » Fr Jul 20, 2018 21:57 pm

Hallo, ich mal wieder :bye:

Es ist jetzt schon wieder einige Zeit vergangen, also wieder Zeit sich ins Gespräch zu bringen.
Hier habe ich mir einen richtigen Fanclub erschaffen, alle sind total begeistert von mir. Immer wieder höre ich, die Maus ist so hübsch :verliebt: und intelligent. Ich will mich ja nicht unbedingt selbst loben, aber alles was ich mir am Anfang vorgenommen habe, habe ich in die Tat umgesetzt :freu: . Mein Pflegepersonal meint, ich sei eine kleine Streberin :grin: .
Gestern ist Besuch gekommen, ein kleiner Junge ist auch dabei. Leon ist…. sooooo Klasse…. Er tobt mit mir durch den Garten, wir spielen fangen, oder er wirft ein Spielzeug, das ich ihm zurückbringe. Das zwar nicht immer…aber auch das klappt schon sehr gut. Am Abend ging es dann in ein Restaurant zum Essen. Ich war natürlich mit von der Partie. Auch dort habe ich mich von meiner besten Seite gezeigt, ich lag ganz brav neben Frauchen ihrem Stuhl. Gestern haben wir einen Ausflug zu einem ganz großen Wasser gemacht :titanic: , …aber nasse Pfoten wollte ich doch nicht. Frauchen meint, sie wolle mich langsam daran gewöhnen mit Leckerlies und so :dafür: , schauen wir mal, ob sich da auch ein Erfolg einstellt. Wie ihr seht…. Ich bin Alles in Allem ein perfekter Hund für eine Familie mit Kindern und auch Hundekumpels dürften vorhanden sein, was aber kein muss ist. Ich warte sehnsüchtig auf meine neue Familie, also ruft ganz wacker für mich an.

Bild

Bild

Bild

Bild
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50474
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: MEISJE

Beitragvon Elvira » Mi Aug 29, 2018 19:13 pm

Hallo ,
leider bin ich immer noch auf der Suche nach meiner neuen Familie, kann sich das denn nicht bald ändern? Ich habe hier zwar ein schönes Leben und fühle mich auch ganz wohl. Meine Pflegefamilie meint ich habe es verdient endlich ein eigenes Zuhause zu finden. Es sind keine leeren Versprechungen, wenn ich Euch sage, es wird euch nicht an Liebe und Zuneigung meinerseits mangeln. Für mich ist es das Größte, wenn mit mir gekuschelt, gespielt und gearbeitet wird.
Zum Bedauern meines Pflegefrauchens muss ich noch mitteilen, es ist noch nicht gelungen, mir die liebe zum Element Wasser nahe zu bringen. Schauen wir mal, vielleicht hat sie ja noch Glück.
Bitte, bitte meldet Euch doch ganz schnell bei mir….

Es gibt noch einige Fotos mit dem Tagesablauf der vergangenen Tage.

Bild
Hallo Frauchen :hunger: Herrchen wartet auf meine Hilfe!


Bild
Kontroletti erledigt!


Bild
mal sehen was daraus wird!


Bild


zur Belohnung ging es an den Strand :titanic:


Bild


Mit meinem Kumpel Bobby kuschel ich so gerne :verliebt:
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50474
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: MEISJE

Beitragvon Elvira » Do Sep 13, 2018 12:20 pm

Hallo :bye:

Ich sende euch viele Grüße von der Nordseeküste :titanic:
Gestern waren wir in Dornum, dort gibt es einen sehr schönen kleinen See mit vielen kleinen Nettigkeiten. Das hat mein Pflegeherrchen natürlich wieder zum Anlass genommen um einige Fotos von mir zu schießen.



Bild

Bild

Bild
Wie ihr seht wird mir hier schon einiges geboten, und es geht mir auch sehr gut. Trotz allem hätte ich doch gerne meine eigene Familie, der ich meine Liebe schenken darf.
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50474
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: MEISJE

Beitragvon Elvira » Mo Sep 17, 2018 10:18 am

Meisje hat ihr Zuhause gefunden :D

Wie wünschen der Zaubermaus und ihrer neuen Familie, ganz viele gemeinsame glückliche Jahre.
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50474
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: MEISJE

Beitragvon Britta » Mo Sep 17, 2018 11:22 am

Liebe Elvira, lieber Wolfgang,
ich danke euch ganz herzlich fürs Pflegekörbchen! :kuss:
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 55852
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: MEISJE

Beitragvon Sir_mk » Mo Sep 17, 2018 11:37 am

Vielen Dank an Elvira und Wolfgang, sowie immer auch an alle anderen Pflegestellen :blume:
Schön das die Maus jetzt ihre eigene Familie hat
Ob es dann auch mal ein kleines Cocker- oder besser Geschwistertreffen gibt? :verliebt:
Benutzeravatar
Sir_mk
 
Beiträge: 2291
Registriert: Di Aug 19, 2014 12:53 pm
Wohnort: Lohmar

Re: MEISJE

Beitragvon Corina » Di Sep 18, 2018 17:52 pm

Britta hat geschrieben:Liebe Elvira, lieber Wolfgang,
ich danke euch ganz herzlich fürs Pflegekörbchen! :kuss:



:blume: danke euch beiden - und Meisje wünsche ich ein wunderbares Hundeleben :lol:
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6472
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: MEISJE

Beitragvon Elvira » Mo Sep 24, 2018 12:21 pm

Meisje und Familie lassen ganz herzlich grüßen!

Die Woche ist schnell vergangen. Der kleinen Maus geht es sehr gut, hat sich prima eingewöhnt und es ist immer noch schön, wie stürmisch hier jeder Einzelne morgens begrüßt wird :D nun gibt`s erstmal einen schönen Spaziergang. Nachts hört man keinen Mucks von ihr, obwohl sie alleine in der Küche schläft. Sie ist abends aber auch platt vom Tag :wink:
ganz liebe Grüße und einen schönen Tag :bye:
Bild

Bild
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50474
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: MEISJE

Beitragvon Elvira » Sa Sep 29, 2018 19:26 pm

Viele Grüße von Meisje :bye:
Sie hat das schöne Wetter heute ausgekostet :sun:

Bild

Bild
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50474
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: MEISJE

Beitragvon Eva » Mi Okt 17, 2018 15:02 pm

Wie süß - sie wird immer podimäßiger :verliebt:
Eva mit Nando und Prinzessin Kissifee Bonita
Benutzeravatar
Eva
 
Beiträge: 5738
Registriert: Do Aug 18, 2005 21:51 pm
Wohnort: Lüdinghausen


Zurück zu vermittelte Cocker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste