KYRA

Hier wird über vermittelte Cocker, unsere ehemaligen Notfälle, berichtet

Moderator: Moderatoren

KYRA

Beitragvon Corina » So Jul 09, 2017 7:26 am

Bild

Bild
:signK: :signY: :signR: :signA:
Farbe: schwarz
Geb.: 18.06.2014
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 43 cm, Gewicht 15,5 kg
Aufenthaltsort: 55599 Gau-Bickelheim
Herkunft: Spanien
Umgang/Verhalten mit Menschen: zuerst zurückhaltend, freundlich
Mit Erwachsenen: sehr lieb, verschmust
Mit Kindern: müssen standfest sein, Kyra springt einen gerne an
Verträglichkeit mit anderen Hunden: verträglich mit Rüden,
Verträglichkeit mit anderen Tieren: nicht katzenverträglich
Ängste: Gewitter, laute Geräusche wie z.B. der Müllabfuhr, Traktor
Alleinbleiben: 3-4 Stunden bisher ohne Probleme
Treppe: ohne Probleme
Autofahren: ist sie ganz lieb
Sonstiges:
Allgemein:

Leinenführigkeit:: im Gelände ausbaufähig, innerorts an lockerer Leine
Spiel: gerne, vor allem mit Wurfspielzeug
Jagdtrieb: vorhanden
Stubenreinheit: ja
Gesundheitszustand: gesund
Mittelmeertest: negativ
Was wir uns für Kyra wünschen: Kyra ist sehr anhänglich und verschmust, braucht aber auch noch ein wenig Erziehung. Sie ist bisweilen etwas eifersüchtig und teilt nur ungern das Frauchen mit den anderen, eine Einzelhaltung wäre also ideal. Wir suchen nun sportliche, agile Menschen die sie fördern und auslasten. Der Besuch einer Hundeschule wäre hilfreich, Hundesport wie Agility, Treibball oder Clickertraining würden ihr bestimmt Spaß machen.
Wir suchen für Kyra ein liebevolles Zuhause.
Zuletzt geändert von Corina am Mi Sep 13, 2017 11:13 am, insgesamt 8-mal geändert.
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6438
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: KYRA

Beitragvon Corina » Mo Jul 17, 2017 13:46 pm

Bild
Hallo liebe Interessenten! :D Ich bin die fröhliche, quirlige und aufgeweckte Kyra und möchte heute noch etwas ausführlicher von mir berichten. Ich kam mit Prince in einer Box auf einem langen Reiseweg in Deutschland an, plötzlich ging die Tür des Transporters auf und wir beide sollten dann getrennt voneinander an unsere Pflegefamilien übergeben werden. Anders als Prince war mir das alles unheimlich, verdrückte mich in die hinterste Ecke der Box und man brauchte erstmal viel Geduld um mich zu überzeugen das ich jetzt die Chance habe ein besseres Leben kennen zu lernen. Irgendwie hatte ich plötzlich eine Leine um mich und wurde dann sanft ins Freie geführt. Meine Pflegeeltern haben mich gleich erleichtert begrüßt, ich durfte mir noch kurz die Beine vertreten dann ging's wieder ab ins Auto und wir fuhren nach Gau-Bickelheim. Dort angekommen empfingen mich noch zwei weitere Artgenossen die mich freundlich begrüßten und mich erstmal nur beobachteten. Zu einem späteren Zeitpunkt gab es dann noch ein Vollbad, einen gefüllten Napf und fand dann auch irgendwann am Abend zur Ruhe. In den nächsten Tagen wurde ich immer selbstbewusster, hier hilft mir ein fester Tagesablauf mit Futter- und Gassizeiten und ein paar Regeln die es zu beachten gilt.
Nach fünf Tagen :!: traute ich mich endlich eine Decke bzw. Körbchen anzunehmen und schaue dem Staubsauger heute schon viel gelassener entgegen als anfangs -siehe Bild - :wink:

BildI
Ich mag meine Menschen sehr, zeige meine Zuneigung gerne durch vollen Körpereinsatz :grin: und muss nun lernen das Anspringen nicht immer angebracht ist. Bin ja eine treue Seele und am liebsten überall dabei :lol: auch da werden mir zurzeit auf freundlicher Weise Grenzen gesetzt, damit ich lerne in geschlossenen Räumen auch mal alleine zu bleiben. Bisher klappt das ganz gut und ich kann euch versichern, das ich nichts zerstöre oder kaputt mache und mich auch recht ruhig verhalte :wink:. Wenn Frauchen dabei allerdings Essbares in meiner Reichweite lässt ist sie selbst schuld, da belohne ich mich dann gerne auch mal selbst :grin: .

In den nächsten Tagen habe ich einen Termin im Hundesalon, dann gibts auch mehr Bilder, Videos und weitere Berichte. Bis dahin bleibt mir neugierig und schaut bald wieder hier rein

eure Kyra :tatz:
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6438
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: KYRA

Beitragvon Corina » Do Jul 20, 2017 10:54 am

Seit gestern sehe ich nun so aus:

Bild

Bild

und ich fühle mich schon viel wohler :grin:
Bild

Bild

Bild

Bild


und noch zwei kleine Videos:

https://youtu.be/YYG8HS1aS9Q

https://youtu.be/LQ3hxtjkpcA
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6438
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: KYRA

Beitragvon Corina » Fr Aug 04, 2017 11:33 am

Hallo liebe Leute, mich kannst du nicht nur mit Bällchen und Reizangel bespaßen, auch Schnüffelspiele liebe ich ganz besonders :D



Bild

Bild
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6438
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: KYRA

Beitragvon Corina » Mo Aug 07, 2017 18:39 pm

Gestern waren wir alle im Wald-meine Güte war das aufregend-diese vielen Gerüche und der komische Untergrund. :D Ich sag euch, ich war abends total platt :sleep:

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6438
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: KYRA

Beitragvon Corina » Mo Aug 14, 2017 9:53 am

Lieber Fan - ich wünsche mir ein eigenes Körbchen, meine eigene Familie und dich zum Kuscheln. Darum lass uns mal kennenlernen und ruf an... :wink:

Bild
Zuletzt geändert von Corina am Mi Aug 16, 2017 6:39 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6438
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: KYRA

Beitragvon Corina » Di Aug 15, 2017 14:41 pm

Heute morgen waren wir mit den Nachbarn am Rheinufer. Ich bin ein absoluter Wasserliebhaber also ein sogenannter Seehund :grin: ich wollte gar nicht mehr aus dem Rhein... Pflegefrauchen hat mir irgendwann das Spieli abgenommen- das ich mich nicht so hochpusche meint sie- aber ich hab mich auch ohne Spieli vergnügt. :grin:
Bild

Bild

https://youtu.be/CrBX-DGOaYA

https://youtu.be/WBbsuJshndE

Wenn ich also im neuen Zuhause die Möglichkeit zum Baden hätte, wäre das perfekt! :wink:
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6438
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: KYRA

Beitragvon Corina » Mi Sep 13, 2017 12:13 pm

Hallo Fangemeinde-hier spricht wieder eure Kyra! :D Ja mich gibts noch-auch wenn ihr jetzt fast 4 Wochen nichts mehr von mir gehört habt. Ich habe mich jetzt mit meinen Kumpels arrangiert, auch wenn ich lieber meine Menschen für mich alleine hätte, so hat man mir mittlerweile klar gemacht das ich für diesen speziellen Anspruch noch ein bisschen warten muss. Somit habe ich es mir zur Aufgabe gemacht meine Pflegefamilie in Haus und Hof auf Schritt und Tritt zu begleiten und ihnen Besucher und jene die etwas in den Briefkasten werfen zuverlässig zu melden. :grin: Ich bin auch nicht der Dauerkläffer, nach ein paar Wuffs höre ich auch wieder auf und wenn ich gelobt werde-dann sowieso. Sonntags ist bei uns hier immer Hundeschule angesagt, im Moment muss Kumpel Harvey aussetzen weil er auf dem dortigen Rasen mit Grasmilben gepeinigt wird. Ich darf jetzt jedesmal mitkommen, kann auf dem großen, eingezäunten Gelände erstmal meinem Bewegungsdrang nachgehen und wurde auch schon einige Male an Hundegruppen herangeführt. Das hat ganz gut geklappt, halte da auch immer schön Augenkontakt zu Frauchen. Die Pause in denen ich nur zugucken soll, wenn Laila mit Frauchen arbeitet, finde ich allerdings richtig blöd und lass das auch andere hören. Ich bin der Meinung man sollte meine Intelligenz fördern und mich nicht am Zaunpfosten parken :evil: Frauchen hat da eben was von "Frusttrationstoleranz" üben in den Raum geworfen - pffff :roll:
Seit ungefähr zwei Wochen ist hier die Weinlese gestartet und von 7.00 Uhr bis 19 Uhr ballert es in meinen geliebten Weinbergen mit solchen Schussapparaten die gefräßige Vögel von den Trauben abhalten sollen. Unsere Gassigänge müssen nun also, weil und das alle nervt, in die Abenddämmerung verlegt werden und da es jetzt auch schneller dunkel wird, ist das dann umso spannender. Vor kurzem hatte ich das erstmal eine Begegnung mit einem Igel, komischer, stacheliger Ball-bevor ich ihn aufnehmen konnte hat mich Frauchen schnell davon abgehalten... :|
Da jetzt hier das Wetter langsam kühler und die Sonnenstunden weniger werden, sind wir gestern nochmal an den Rhein gefahren und ich habe das wieder total genosssen.

Bild

Bild

Bild

So das wars mal wieder für heute, ich leg mich mal ins Körbchen :guna: -bis bald

Bild

eure Kyra
:tatz:
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6438
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: KYRA RESERVIERT

Beitragvon Britta » Di Okt 03, 2017 11:21 am

Kyra ist reserviert. :lol:
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 55089
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: KYRA

Beitragvon Britta » Sa Okt 07, 2017 20:26 pm

Ich wünsche der Maus viele glückliche Jahre mit ihren Menschen! :bye:

Liebe Corina, lieber Uwe,
ich danke euch ganz herzlich das ihr der Maus einen glücklichen Start in ihr neues Leben ermöglicht habt. :kuss:
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 55089
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: KYRA

Beitragvon Regina » So Okt 08, 2017 15:49 pm

Alles Gute im neuen Zuhause :D ein langes glückliches Leben!
Regina
 
Beiträge: 3297
Registriert: Sa Nov 21, 2009 21:16 pm

Re: KYRA

Beitragvon Coco Cocker » So Okt 08, 2017 17:29 pm

Alles Gute im neuen Zuhause :bye:
Crazy Coco mit frechem Frauchen
A & J für immer im Herzen
Benutzeravatar
Coco Cocker
 
Beiträge: 3446
Registriert: Sa Aug 17, 2013 8:43 am

Re: KYRA

Beitragvon PaLukyy94 » So Okt 08, 2017 21:56 pm

Am Samstag war es endlich soweit.... Wir haben Kyra von Ihrer Pflegefamilie abgeholt.
(Vielen Dank an Corinna und Uwe Müller für die Freundliche und schnelle Hilfe bei der Vermittlung :blume: )

Die zweistündige Autofahrt hat sie ganz lieb und sehr schmusig auf der Rückbank verbracht.
Endlich zuhause angekommen, wurde erstmal alles in Ruhe beschnuppert und nach einem kleinen Spaziergang und einem leckeren Essen, ist sie ganz schnell eingeschlafen.
Die Nacht war ganz ruhig, Kyra hat sich in ihr neues Körbchen gekuschelt.

Kyra ist total lieb und verschmust. Sie springt weder ins Bett noch auf die Couch und gebettelt wird am Tisch auch nicht.
Die Hunde unserer Eltern sind nicht alle so gut erzogen ;-)

Liebe Grüße aus Overath
Lukas, Patricia und Kyra

P.S.: Photos kommen noch... Versprochen :)
Benutzeravatar
PaLukyy94
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo Okt 02, 2017 20:01 pm
Wohnort: Much

Re: KYRA

Beitragvon Pedi » Mo Okt 09, 2017 6:24 am

Ach wie schön, nun war es endlich soweit. Ich freue mich sehr, dass sie gut angekommen ist. Die nächsten Tage und Wochen werden für euch sicher unheimlich spannend. Man merkt dann immer wie ein neuer Hund Stück für Stück mehr in seinem neuen Heim ankommt. Ich freue mich schon auf ganz viele Fotos.
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, dass Du die Mahlzeit mit ihm teilst; er sorgt lediglich dafür, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt
Benutzeravatar
Pedi
 
Beiträge: 5838
Registriert: Sa Nov 22, 2014 12:35 pm
Wohnort: Melbeck

Re: KYRA

Beitragvon strecki » Mo Okt 09, 2017 10:09 am

Das klingt ja schon richtig klasse :verliebt: . Dann wünschen wir Euch mal gaaaanz viel Spaß in der Eingewöhnung :kuss: & warten ganz geduldig auf die ersten Fotos :wink:
Benutzeravatar
strecki
 
Beiträge: 2279
Registriert: Mi Mär 19, 2014 17:11 pm
Wohnort: 27283 Verden

Nächste

Zurück zu vermittelte Cocker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste