BECKY

Hier wird über vermittelte Cocker, unsere ehemaligen Notfälle, berichtet

Moderator: Moderatoren

BECKY

Beitragvon Britta » Fr Jun 19, 2015 19:34 pm

Bild

:signB: :signE: :signC: :signK: :signY:
Farbe: schwarz-weiß
Geb.: 01.07.2013
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: 53175 Bonn
Herkunft: Spanien
Umgang/Verhalten mit Menschen: sehr zutraulich
Mit Erwachsenen: lieb und zutraulich
Mit Kindern: kein Problem
Verträglichkeit mit anderen Hunden: ja, egal ob Rüde oder Hündin. Respekt vor großen Hunden.
Verträglichkeit mit anderen Tieren: muss noch getestet werden
Ängste: nein
Alleinbleiben: mit einem souveränen Zweithund ja, ansonsten muss es mit viel Geduld trainiert werden.
Treppe: ohne Probleme
Autofahren: ohne Probleme
Sonstiges: sucht den Blickkontakt zum Menschen
Allgemein: sehr menschenbezogen
Leinenführigkeit: ja
Spiel: ja, sehr gerne
Jagdtrieb: nein
Stubenreinheit: ja
Gesundheitszustand: gesund
Mittelmeertest: negativ
Was wir uns für Becky wünschen:
Wir suchen für Becky ein liebevolles und ENDGÜLTIGES Zuhause.Becky wäre gerne Zweithund, da sie nicht gerne alleine bleibt.
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 55089
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: BECKY

Beitragvon Britta » Fr Jun 19, 2015 19:35 pm

Bild
Becki ist gut in Deutschland angekommen. Mit neun anderen Fellnasen trat sie die lange Reise vom Festland Spaniens an und startet jetzt in ein neues Leben.

Bild
Hallo zusammmen, ich bin Becky, 5,8kg schwer und erreiche ein Stockmaß von satten 28cm. Wer jetzt von der Größe bzw. dem Gewicht alles ableiten will, der könnte sich gehörig irren. Ich bin schnell, ausdauernd, unerschrocken und unternehmungslustig. Ich versuche alles. Sollte mal etwas nicht gelingen, dann ist es auch o.k.
In der Pflegestelle angekommen, ging es erst einmal in den Garten. Dort lernte ich Kumpel Eddie kennen. Der hat sich nach nur wenigen Minuten "mit mir abgefunden". Ich blieb total entspannt!


Bild
Bild
Eddie hat einen komischen Ball. Da steckt in einem großen blauen Ball mit Löchern noch ein kleiner grüner Ball. Eddie hat mir erklärt wie man damit spielt. Alles easy!!

Bild
Auf der Terrasse sollten dann irgend welche Fotos gemacht werden, für ein Forum oder so ähnlich. Das war öde, ich hatte eigentlich gar keine Lust dazu.

Bild
Nachdem man mir ein Geschirr verpasst hatte, ging es wieder in den Garten. Dort sollte ein "ungezwungener Freilauf in lockerer Atmosphäre" stattfinden. Ich habe erst gar nicht verstanden, was die neuen Leute da wollten und habe mich deshalb hingelegt, abgewartet und mein neues Umfeld auf mich wirken lassen.

Bild

Bild
Erfolgreich "jagen" kann ich auch. Eddie und ich haben ein "Schwein" erlegt. Das hat so komisch geqietscht, wenn man daruf herum biss. Nur bewegt hat es sich nicht :gruebel:

Bild
Und ich bin schnell, superschnell, so schnell, dass das Foto unscharf wird :P

Bild
So das wars fürs Erste. Ihr wisst, wo Ihr mich erreichen könnt: in Bonn.
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 55089
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: BECKY

Beitragvon Britta » Fr Jun 19, 2015 19:37 pm

Guten Morgen zusammen, da bin ich schon wieder. Becky ist mein Name für alle die, die mich noch nicht kennen.

Und ob ihr es glaubt oder nicht, …. ich höre bereits auf diesen Namen. Er gefällt mir (ggf. würde ich mich allerdings auch an einen anderen Namen gewöhnen können).

4 oder 5 Tage bin ich jetzt in der Pflegestelle und teile mir den Haushalt mit Eddie. Der lässt mich total in Ruhe. Er ist für meinen Geschmack fast zu ruhig. Warum weiss ich nicht?! Denn unterwegs unterhält er sich lautstark mit unseren Kollegen. Diese finden das oft gar nicht gut. Ich halte mich da völlig raus. Ich habe kein Problem mit anderen Kumpels, die mit mir auch nicht. Und das ist auch gut so!!!

Dass ich nicht die Größte bin, habt ihr bestimmt schon auf den Fotos erkennen können. Das hat auch seine Vorzüge, denn ich bin handlich, kompakt und ganz pflegeleicht. Mein Fell ist superweich.
Gestern hat es nur geregnet. Ich wurde bestimmt 6x nass, … ganz und total nass, überall. Aber das macht mir nichts aus. Ich gehe auch bei Regen spazieren. Das kann ich mir leisten, denn mein Fell ist superschnell wieder getrocknet. Eddie sieht nass nicht so gut aus. Er hat viel längere Haare, die hängen dann so traurig rum. ICH sehe auch nass schön aus.

Wir gehen jeden Tag zum Spielen in den Garten. Da darf ich frei laufen und bin nicht angeleint. Das nutze ich aus und tobe wie verrückt, renne, springe, jage und ….. manchmal komme ich sogar ins Fliegen (fast).
Eddie macht auf Handzeichen so komische Sachen. Er legt sich hin, kommt, macht Sitz, bleibt einfach stehen …….. ich habe mir überlegt das auch auszuprobieren …. wenn ich Lust habe.

Wie bereits berichtet, ich wohne derzeit in Bonn und genieße das Leben in vollen Zügen.
Bis bald mal wieder. Becky

PS:
Was ich auf keinen Fall vergessen darf: ich liebe es, gestreichelt zu werden, kann gar nicht genug davon bekommen und … . ja ich „oute“ mich: ich bin ein Schoßhund!

Bild
Eddie und ich in froher Erwartung. Ich habe schon mal die Ohren zurück geklappt, damit ich gleich besser starten kann.

Bild
War da nicht gerade eine Maus? Wo ist sie hin?

Bild
Boahhh, das ist anstrengend, aber schmeckt so gut!

Bild
Man sagt mir nach, ich wäre schwer zu fotografieren (wegen schwarz und so). Na, das kann ich nicht ändern. Da muss der Mensch halt durch!

Bild
Sagen Sie jetzt nicht, ich hätte eine dicke Nase :motz:
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 55089
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: BECKY

Beitragvon Britta » Fr Jun 19, 2015 19:38 pm

Das Schwein und Becky!!
Bild

Bild

Bild

Ein Ausflug an den Rhein
Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 55089
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: BECKY

Beitragvon Britta » Fr Jun 19, 2015 19:38 pm

Becky als Prinzessin auf den Kissen
Bild

Zwei, die sich verstehen
Bild

Becky muss Ordner wälzen
Bild

Becky mag nichts, das gleich aussieht :motz: :shock: :roll:
Sie hat ein zerstörerisches Gen!!!!!
Bild

Bild
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 55089
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » Di Jun 23, 2015 19:28 pm

Ich bin’s wieder, eure Becky. Ja, ich tummle mich wieder im Forum.

Was hat sich in der Zeit meiner Abwesenheit verändert :?:
Ich bin stubenrein;
Ich bin „kindertauglich“, auch kleine Krabbler können mit mir ungezwungen spielen;
Ich habe Respekt vor größeren Hunden und bin mit allen verträglich;
An der Leine gehe ich problemlos (ich kann mich benehmen);
Ich habe keinen Jagdtrieb.
Ich habe mein ursprüngliches Körpergewicht von 5,9kg auf stattliche 9kg angehoben. Das sind glatte 50% mehr :!: :!: :!:
Das war nicht anstrengend, denn es gab so viel Gutes zu essen.
Irgendwie soll sich das jetzt ändern :motz: . Das Futter ist zwar immer noch gut, nur die Portionen sind sehr „vornehm“ geworden :flenn:
Die Leute auf meiner Pflegestelle sagen, dass 3kg (die ich zugenommen habe) 12 Päckchen Butter entsprechen.
Sie wollen eine Strichliste anlegen und immer, wenn ich wieder 250g abgenommen habe, 1 Päckchen streichen.
Man … so viel Aktion wegen lässigen 3kg, pah :shock:

Es wird auch in Kürze ein Video mit mir geben …. (wenn die 2-Beiner wissen, wie sie das ins Forum bringen) :tatz:

Ach so, allein sein kann ich schlecht :oops: . Es sei denn, da wäre im neuen Zuhause ein souverärer Kumpel oder eine Kumepeline. Dann habe ich keine Angst, wenn die Menschen weg sind :P .
Oder die neuen Leute nehmen mich einfach immer mit, egal wohin ... ich bin gern dabei!
Oder sie üben das Alleinsein mit mir. Das ginge auch, aber bitte dann viel Geduld mit mir haben :oops: :oops:
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » Mi Jun 24, 2015 9:52 am

Hallo, ich nochmal , :bye: eure Becky,
bei meiner Aufzählung habe ich gestern etwas vergessen.
Ich zerbeisse nichts mehr. Insofern sind mir die beiden Bildern mit den "von mir design-ten" Schuhen sehr sehr peinlich.

Also dann mal ran an die Telefone.
Ich bin bereit, ein neues Leben mit MEINER Familie zu starten.
KInder wären klasse, denn ich habe Power für vier und will immer spielen!
Geknuddelt werden möchte ich auch eigentlich ununterbrochen.
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » Sa Jun 27, 2015 20:21 pm

Becky in ihrer Rückzugshöhle.
Bild
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » Mo Jul 06, 2015 10:32 am

Ein Suchbild mit dem Sonnenschein BECKY
Bild

sie liegt bei der Hitze gern im Wasser am Teichrand.
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » Di Jul 07, 2015 12:20 pm

Becky ist naturwissenschaftlich interessiert. Die Junikäfer begeistern sie. (der braune Punkt rechts neben bzw. vor ihrer Nase)

Bild

Bild
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » Fr Jul 17, 2015 15:57 pm

Da bin ich mal wieder, eure BECKY :D .
Hier in Bonn ist es sooooo heiß , Ich lege mich draußen gern in den Teich, aber das wisst ihr ja bereits.
Eddie geht nur mit den Füßen rein. Ich glaube, der kann nicht schwimmen :wink: .
Abgenommen habe ich viel. Man spricht bei mir inzwischen davon, ich hätte eine Taille. :shock:

Ich werde das Gefühl nicht los, daß mich Eddie mittlerweile richtig gern hat.
Bild


Bild.
Mir gefällt er auch, er überlässt mir jedes Spielzeug. Und da ich beim Fressen so langsam bin, läßt er mich immer in Ruhe zu Ende kauen und nimmt mir nichts weg. Er hat kein Problem damit, dass seine Lieblingsplätze auch meine sind. Ich mache ihm halt alles nach. das begeistert meine Pflegeleute.

Es wurden auch Tests gemacht, wie laut/leise ich/wir sind, wenn die Pflegeleute weg gehen. Ein paar Mal waren wir wohl besonders leise, da waren die Leute richigt begeistert. Abends allerdings finde ich es nicht gut, wenn die Leute wieder ohne uns gehen, auch wenn es nur kurz ist (Testphasen nennen die so etwas). Und irgend wie wissen die immer, ob ich gejault und gebellt habe :gruebel: , da muss einer petzen oder die haben eine kleine Kamera aufgestellt, die ich noch nicht entdeckt habe.
Auf jeden Fall ist es gut, dass Eddie bei mir ist, ohne ihn hätte ich Angst.
Oh, es geht wieder in den Garten, den Einsatz darf ich nicht verpassen.
Also bis bald in diesem Theater, eure Becky
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » Sa Jul 25, 2015 17:43 pm

Hallo zusammen, wir waren am Strand. Das war toll, ich liebe Wasser.
Ich mache Eddie alles nach und lerne viel dabei, habe keine Angst und bin zu jedem Abenteuer bereit.
Bis bald, eure Becky

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » So Jul 26, 2015 18:22 pm

Ich, die kleine süße Becky, durfte schon mehrfach mit zum Italiener und so, da ich ausgesprochen "Restaurant-tauglich" bin.
Damit uns keiner der Leute vergisst, postieren Eddie und ich uns immer an der Tür. So behalten wir den Anschluß wenns los geht :grin:
Bild
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » Sa Aug 01, 2015 19:11 pm

Huhu, da bin ich wieder, die kleine Becky.

Der Sommer ist zurück und was gibt es Schöneres, als mit meinem Kumpel Eddie in der Sonne zu dösen. Das erinnert uns an unser erstes Leben in Spanien. Doch hier ist es auch wunderbar. Ich habe immer zu futtern, stets frisches Wasser, man kümmert sich, .... es ist immer was los bei mir.
Nun fehlen mir eigentlich nur noch die Leute, die mich wirklich für immer haben wollen. Ich warte, ruft an :!:
Bild

Bild

Ach so, mein Diät-Programm ist weitgehend abgeschlossen. Ich habe inzwischen eine Spitzenfigur mit einer schmeichelhaften Taille, meine Rippen sind zu fühlen und Muskeln habe ich, die reichen für einen Halbmarathon.
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: BECKY

Beitragvon Bärbel BN » Sa Aug 08, 2015 20:18 pm

Am vergangenen Wo-ende sind wir nach Trier gefahren und haben im Hotel übernachtet. Ich sag euch, das war spannend. Lauter fremde Menschen, Gerüche usw..
Nur gut, dass Eddie dabei war. Der schien das schon zu kennen und blieb entspannt als die Pflegeleute ohne uns zum Frühstück gingen. Also habe ich mich auch der Situation ergeben und gewartet bis sie wieder da waren. Was soll ich sagen, das Warten hatte sich gelohnt: die haben für jeden von uns doch was mitgebracht. Sie nannten das Wurst, ... die war lecker!
Bild
Man, Gartenarbeit ist so anstrengend. Ich helfe jedoch gern dabei, räume aus, was bereits weg geworfen wurde, suche Mäuse, beobachte die Fische .......und flitze über die Wiese.
Bild
So sehe ich von oben aus. Nur damit Ihr mal eine Vorstellung bekommt :lol: Ich habe mehr weisses Fell als schwarzes und (was meine Pflegeleute stets wundert), mein Weiss ist immer sauber.
Bild
Dieses Sofa kennt ihr ja bereits. Diesmal haben Eddie und ich unseren Stoffhund mit aufs Sofa genommen und zwischen uns geparkt. Der Spielhund gehört eigentlich Eddie, doch ich darf auch damit raufen. Das macht Spaß. Ich weiss auch, wo ich drücken muss, damit der Hund quietscht. das kann ich gern mal eine viertel Stunde durchhalten :grin:
Bild

Alle sagen immer, sie finden mich so süß und niedlich und so praktisch klein, nur haben will mich keiner :shock:
Das verstehe ich gar nicht. Ich bin stubenrein, höre auf meinen Namen, bleibe stets nah beim Menschen, bin GESUND und knapp 2 Jahren superjung .... ach so .. und ein reinrassiger Mischling :!:
Wenn ihr also einen kleinen niedlichen Hund haben wollt, dann meldet euch doch mal. Am besten ist, wenn ihr schon einen erwachsenen starken Hund daheim habt, (allein bekomme ich schnell Angst) oder wenn bei euch immer eine Person zuhause ist, dann bin ich es, die ihr noch gebrauchen könntet.
Ich warte und warte und warte.......... bis bald
eure reinrassige Mischlingshündin Becky
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Nächste

Zurück zu vermittelte Cocker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste