Benito

Hier wird über vermittelte Cocker, unsere ehemaligen Notfälle, berichtet

Moderator: Moderatoren

Benito

Beitragvon KatharinaGE » Mo Apr 08, 2013 18:06 pm

Bild

:signB: :signE: :signN: :signI: :signT: :signO:
Farbe: Blauschimmel
Geb.: 12.10.2012
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Aufenthaltsort: 45894 Gelsenkirchen
Herkunft: Spanien
Umgang/Verhalten mit Menschen: supi, ist verschmust, verspielt und zärtlich
Mit Erwachsenen: immer lieb
Mit Kindern: liebt alle Menschen ob groß oder klein
Verträglichkeit mit anderen Hunden: bisschen ängstlich vor ganz großen Hunden, aber ist ja auch eben erst gelandet. Sonst perfekt
Verträglichkeit mit anderen Tieren: kann nicht getestet werden, erwarte keine Probleme
Ängste: keine
Alleinbleiben: bis zu 2 Stunden keine Probleme
Treppe: kein Problem
Autofahren: ruhig, kein Problem
Sonstiges:
Allgemein:
Leinenführigkeit: wird geübt
Spiel: immer :D ist ja noch ein Welpe
Jagdtrieb: bisher nicht
Stubenreinheit: immer draußen
Gesundheitszustand: sehr gut
Mittelmeertest: negativ
Was wir uns für Benito wünschen:
Wir suchen für Benito ein liebevolles Zuhause. Menschen die Zeit haben mit Benito eine Hundeschule zu besuchen und ihn seiner Rasse entsprechend auslasten können.
Zuletzt geändert von KatharinaGE am Do Mai 02, 2013 9:53 am, insgesamt 1-mal geändert.
KatharinaGE
 

Re: Benito

Beitragvon Britta » Mo Apr 08, 2013 19:42 pm

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 54970
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: Benito

Beitragvon KatharinaGE » Fr Apr 19, 2013 9:07 am

Bild

Bild
Bild
Bild
KatharinaGE
 

Re: Benito

Beitragvon KatharinaGE » Mo Apr 29, 2013 13:12 pm

Beni Bärchen

Beni ist mit der Weile schon eine Weile im nicht ganz so sommerlichen Deutschland :) und nun gibts ein bisschen was zu berichten.
Beni ist unser kleines Engelchen, der immer immer wieder versucht Roque mit seinem Charme zu bezirzen ( Roque - aka der Chef im Haus, findets aber doof ).
Er ist wirklich ein herzallerliebster Dötz, der das gerne mag was Welpen nunmal so machen: Kuscheln, Futtern, Spielen und gerne mal ein Nickerchen
auf Frauchens Schoß :)
Was Futter betrifft sind beide Welpen nicht wählerisch. Sie mögen ihr Trockenfutter, bekommen ab und an Quark und Gemüse und Kauleckerlis wie Kälberblasen.
Beide hören bislang mehr auf Pfeifen als auf ihre eigenen Namen :) aber wenigstens kommen sie angeflitzt wenn man sie ruft.
Am liebsten wird mit allem gespielt was quietscht..bis es das dann nach ca. 10 Min nicht mehr tut... ei ei ei
Beni nenn ich auch gerne mal meinen kleinen Grobmotoriker.. so wird gerne dermaßen in der Wohnung gewetzt dass man über die erste Stufe hinausschlittert ( wir haben nur 2 Stufen )
oder es wird mit Karacho auf die Hollywoodschaukel gehopst , die es ja leider so an sich hat dann zu schwingen.. ( steht zum Glück aufm Rasen, Purzelbaumgefahr gebannt )
Beni ist stubenrein und hat eine Wurmkur hinter sich, gesundheitlich ist er in bester Verfassung...man bekommt ihn nur durch Gassi gehen müde. Am ersten Tag hat er sich nicht mal vom Hof getraut und
nun besteigt er mit den Nachbarskindern schon Hügelchen im Park.

Momentan sieht unser Tag so aus: zwischen 6.30-7.30 Uhr wird aufgestanden und durch den Garten gewetzt. Dann gibts Frühstück und noch mehr Toben.
Mittags geht es Gassi dann gibts so um 13 Uhr Futter, ein Nickerchen und oft kommen Kinder zum Spielen. Nachmittags gehts dann entweder mit den Kindern Gassi ( und mir natürlich ) oder spät abends.
Nochmal Futter :P Pipi gehts nochmal um 0 Uhr und gegen 3 Uhr in den Garten.

Beide Welpen bleiben an die 2 Stunden alleine, weinen erst aber etwas. Leider muss man aber nunmal ab und an das Haus verlassen.
Wir sind sehr froh, dass beide nun stubenrein sind :) es sind typische Welpen ohne Vorbelastung. Beide wollen bloß ein Herzchen erobern, bei dem sie ein neues Zuhause finden :)



Beide Welpen sind in allerbester Verfassung, stubenrein, gesund, lieb und freundlich zu kleinen und großen Menschen und Tieren.
Ich glaube dass sie sich überall wohl fühlen werden, sie haben keinerlei Vorbelastung und werden mit konsequenter Erziehung und Liebe ihren neuen Besitzern ihr ganzes Hundeleben eine große Freude machen.

Hoffentlich bis bald. Wuff und Kuss Blanka und Beni <3
KatharinaGE
 

Re: Benito RESERVIERT

Beitragvon Britta » Mi Mai 08, 2013 7:50 am

Benito ist reserviert.
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 54970
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: Benito RESERVIERT

Beitragvon Britta » Fr Mai 10, 2013 16:58 pm

Benito zieht morgen in sein neues Zuhause!
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 54970
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: Benito RESERVIERT

Beitragvon Britta » Mo Mai 13, 2013 9:56 am

Benito ist in sein neues Zuhause gezogen.
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 54970
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: Benito

Beitragvon heike111 » Mo Mai 13, 2013 15:50 pm

Wünsche eine schöne lange gemeinsame Zukunft -
viel Spaß im neuen Heim und denk dran die Socken
zu stibitzen - Cockerus Sockus :grin:

Alles Gute!

:bye: :verliebt:
LG,
Heike
Benutzeravatar
heike111
 
Beiträge: 667
Registriert: Mi Mai 02, 2012 23:25 pm
Wohnort: Frechen/NRW

Re: Benito

Beitragvon heike23 » Mo Mai 13, 2013 18:12 pm

Alles Gute im neuen Zuhause kleiner Benito :verliebt: , wünsche dir und deiner Familie ganz viele glückliche Jahre.
Wäre schön wenn wir mal wieder was von dir hören und auch sehen würden
heike23
 
Beiträge: 2084
Registriert: Mo Okt 20, 2008 21:29 pm
Wohnort: Öhringen

Re: Benito

Beitragvon Regina » Mo Mai 13, 2013 19:48 pm

Alles Gute im neuen Zuhause,süßer Cockerbub,wünsch dir ein wunderschönes Leben,
wäre schön von dir wieder zu sehen,und natürlich zu hören,wie es dir so ergeht! :verliebt:
Regina
 
Beiträge: 3297
Registriert: Sa Nov 21, 2009 21:16 pm

Re: Benito

Beitragvon Kathi71 » Mo Mai 13, 2013 20:12 pm

heike23 hat geschrieben:Alles Gute im neuen Zuhause kleiner Benito :verliebt: , wünsche dir und deiner Familie ganz viele glückliche Jahre.
Wäre schön wenn wir mal wieder was von dir hören und auch sehen würden


Dem schließe ích mich an :flirt:
LG
Kathrin mit Terry & Lina,
Patentante von Ron & von Tano im Herzen
Bild
Benutzeravatar
Kathi71
Terry´s Mom
 
Beiträge: 49837
Registriert: Mo Sep 06, 2010 12:54 pm
Wohnort: Nähe Berlin

Re: Benito

Beitragvon Birgitt » Mo Mai 13, 2013 22:24 pm

Alles Liebe und Gute du süsser Hundebub :verliebt: in deinem neuen Zuhause :)
Viele glückliche Cockerjahre mit deiner neuen Familie :)
Wäre schön weiter von dir zu hören und zu sehen :verliebt:
( vielleicht auch auf dem Großen Treffen am 08.06. ???? )
:bye: :bye: :bye: :bye:
Liebe Grüße
von Birgitt mit Joschi, den Samtpfoten Amy und Josy ( ELK, EKH ) und Winnie ( Haflinger )
und im Herzen :verliebt: Timmy ( Cockermix ), Sunny ( EKH ), Bart ( EKH ), Dusty ( Traber ), Sammy ( EKH ) und Püffi ( Welsh B Pony ) Samtpfote Lucky (EKH ) :verliebt:
Benutzeravatar
Birgitt
Murmeltier
 
Beiträge: 12916
Registriert: Di Mär 27, 2012 16:14 pm
Wohnort: Hansestadt Wipperfürth

Re: Benito

Beitragvon Silvi » Di Mai 14, 2013 0:20 am

Alles Gute im neuen Zuhause :D
Und viele schöne Jahre mit deiner neuen Familie!
Silvia mit Linda und Jumper
Suso und Tano im Herzen Bild
Für mich wird ein Haus oder eine Wohnung erst dann zum Heim, wenn man 4 Beine hinzufügt, ein wedelndes Schwänzchen und die maßlose Zuwendung, die wir Hund nennen. R. Caras
Benutzeravatar
Silvi
wachsames Forenauge
 
Beiträge: 89996
Registriert: Sa Okt 31, 2009 12:54 pm
Wohnort: Todtmoos

Re: Benito

Beitragvon KatharinaGE » Di Mai 14, 2013 12:24 pm

hoffentlich gibts bald bilder , kussi kleiner beni
KatharinaGE
 

Re: Benito

Beitragvon Ralf » So Apr 28, 2019 7:39 am

Hallo liebe Cocker-Rettung,
wir haben 2013 Benito über euch ein neues zu Hause bei uns geschenkt.
Nun wollten wir mal fragen ob wir euch Bilder zukommen lassen können?
Benito geht es wunderbar und er ist immernoch so ein lieber Hund wie beim ersten Treffen.
Mit freundlichen Grüßen

Paul W.
Was stört es eine deutsche Eiche, wenn sich eine dumme Sau dran reibt!
Benutzeravatar
Ralf
Ehrenmitglied und 1.Vorsitzender der CR
 
Beiträge: 17047
Registriert: Di Apr 04, 2006 18:24 pm

Nächste

Zurück zu vermittelte Cocker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste