Nevado

Nur für Forumsmitglieder sichtbar!

Moderator: Moderatoren

Nevado

Beitragvon Britta » Mo Okt 29, 2012 11:56 am

Bild

Nevado
Farbe: orange-weiß
Geb.: 03.06.2007
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: 45527 Hattingen
Herkunft : Ibiza / Spanien
Umgang/Verhalten mit Menschen: zutraulich
Mit Erwachsenen: gut
Mit Kindern: sollten nicht im Haushalt sein.Ist freundlich, versteht aber bei Fressen und Spielzeug keinen Spaß
Verträglichkeit mit anderen Hunden: ja, mit Hündinnen und Rüden
Verträglichkeit mit anderen Tieren:
Ängste: bisher keine
Alleinbleiben: 2 Stunden, mit einem weiteren, ohne Probleme
Treppe: ohne Probleme
Autofahren: bellt am Anfang der Fahrt, hört dann aber auf.
Sonstiges: kann nur mit Maulkorb und einer zweiten Person gekämmt werden
Allgemein: Nevado braucht ganz klare Strukturen!
Leinenführigkeit: läuft recht entspannt an der Leine
Spiel: Bällchen
Jagdtrieb: Vögel werden gejagdt
Stubenreinheit: ja
Gesundheitszustand: fit
Mittelmeertest: Nevado ist Leishmaniose positiv. Er muss zur Zeit keine Medikamente nehmen. Das Blut muss regelmäßig1/2 jährlich untersucht werden.
Was wir uns für Nevado wünschen:
Wir suchen für Nevado ein liebevolles, konsequentes Zuhause.Menschen die mit ihm eine Hundeschule besuchen! Nevado müssen klare Grenzen aufgezeigt werden. Er sollte in einen kinderfreien Haushalt
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 54970
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: Nevado

Beitragvon Britta » Mo Okt 29, 2012 12:22 pm

Nevado ist nun schon eine ganze Weile bei uns in Pflege und folgendes können wir über ihn sagen:

Nevado ist ein sehr anhänglicher und verschmuster Hund, der seine Menschen gerne für sich alleine haben möchte.
Er mag den Körperkontakt zu Menschen, nicht aber zu Artgenossen.
Mit einem anderen Hund zusammen liegen kein Problem aber nicht ankuscheln. Dann brummt er und geht weg.
Man muss ihm ganz klare Grenzen setzen.
Besucher werden, sofern sie sich darauf einlassen, sofort in Beschlag genommen.
In diesem Fall sollte man mit den Besuchern sprechen das sie ihn ignorieren.
Er spielt gerne mit dem Bällchen und tauscht am liebsten gegen ein Leckerchen.
Was er überhaupt nicht mag ist KÄMMEN oder jegliche Manipulation rund um seinen Körper.
Bei solchen Aktionen muss man ihm eine Maulschlaufe oder Maulkorb aufsetzen.
Maulschlaufe aufsetzen ist überhaupt kein Problem, dass lässt er sich prima gefallen.
Eine zweite Person sollte ihn während des Kämmens festhalten, da er sich sonst mit den Pfoten wehrt.
Das gleiche gilt beim Tierarztbesuch.
Er ist ein extrem verfressenes Kerlchen.
Das bedeutet für das tägliche Zusammenleben, nichts essbares auf dem Tisch oder der Arbeitsfläche stehen lassen.
Wenn er hier an die Mülleimer käme würde er auch diese genauestens untersuchen.
Draußen sollte man immer ein wachsames Auge auf essbare Dinge haben. Er verschmäht einfach nichts, egal ob altes Brot, Bananenschalen, alles was aus seiner Sicht essbar ist.Eine ganz besondere Vorliebe hat für Latex (Handschuhe, Kondome usw.). Da es nicht nur liebe Menschen auf der Welt gibt und auch einige Dinge wenig verdaulich sind, MUSS man IMMER ein wachsames Auge haben. Er saugt alles blitzschnell auf so das man keine Chance hat es ihm abzunehmen, was er sich aber auch nicht gefallen lassen würde.
Anderen Hunden gegenüber, egal ob Rüde oder Hündin, ist er sehr sozial eingestellt. Große Hunde sind ihm etwas unheimlich, die bellt er schon mal an. Tritt dann aber lieber den Rückwärtsgang an.
Er liebt lange Spaziergänge.
Wasser ist nicht unbedingt seins.
Seine Leishmaniose ist nicht ausgebrochen. Er hat seit über 3 ½ Jahren gute Blutwerte und muss keinerlei Medikamente nehmen.
Wichtig ist eine regelmäßige ½ jährliche Blutuntersuchung.
Kinder sollten in seinem neuen Zuhause nicht sein. Nicht weil er sie nicht mag im Gegenteil, er würde nur sehr schnell erkennen das er bei ihnen den „Chef“ raus kehren kann.
Nevado braucht konsequente Menschen die ihm zeigen wo es lang geht und nicht umgekehrt. Der Besuch einer Hundeschule wäre mit Sicherheit sehr hilfreich.
Er ist kein Hund für Menschen die sich von seinem süßen Aussehen und lieben Augenaufschlag blenden lassen!!!!!
Es wäre schön wenn Nevado seine Menschen endlich finden würde.
Neo wäre gerne Prinz ABER mit klaren Strukturen.
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 54970
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: Nevado, neues Tagebuch

Beitragvon Britta » Mo Okt 29, 2012 12:35 pm

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 54970
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: Nevado, neues Tagebuch

Beitragvon Britta » Mo Okt 29, 2012 12:41 pm

Nevado beim Treffen in der Venloer Heide

Bild

Bild
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 54970
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: Nevado

Beitragvon Britta » Fr Dez 26, 2014 12:08 pm

Nevado wird als Dauerpflegehund bei uns bleiben.
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 54970
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: Nevado

Beitragvon Corina » Fr Dez 26, 2014 20:14 pm

:freu: :freu: Das ist fantastisch und insgeheim hab ich es mir immer gewünscht! :kuss: Ihr kennt seine Vorlieben und seine Macken am Besten und seine Erkrankung habt ihr ja auch sehr gut im Griff. Ihr habt lange überlegt und diese Entscheidung war bestimmt nicht einfach-aber ich bin froh das ihr eurem geliebten "Sausack" diese Möglichkeit bietet, danke! :blume:
Benutzeravatar
Corina
 
Beiträge: 6430
Registriert: Di Okt 17, 2006 21:01 pm
Wohnort: Rhl.-Pfalz - zw. Alzey-Bingen

Re: Nevado

Beitragvon Elvira » Fr Dez 26, 2014 20:34 pm

Britta hat geschrieben:Nevado wird als Dauerpflegehund bei uns bleiben.


:D :D :D so soll es sein
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50180
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: Nevado

Beitragvon Barbara » Fr Dez 26, 2014 21:59 pm

Mein Beileid!
Inda gratuliert Neo. Sie versteht ihn. Sie hat die Oma gebissen. Sie findet das okay. Sie möchte Neo gerne kennenlernen und noch ein paar Tipps geben und bekommen.
Benutzeravatar
Barbara
desperate, but no housewife
 
Beiträge: 25331
Registriert: Fr Sep 22, 2006 20:16 pm
Wohnort: Stuttgart

Re: Nevado

Beitragvon Bine » Fr Dez 26, 2014 22:14 pm

Britta hat geschrieben:Nevado wird als Dauerpflegehund bei uns bleiben.


Besser kann es der Sausack nicht treffen :kuss:
LG Sabine mit Spike, Cooper & Tessy und Nuri & Vicky fest im Herzen
Benutzeravatar
Bine
Kassiererin der CR
 
Beiträge: 13431
Registriert: Mo Jun 26, 2006 15:46 pm
Wohnort: Remagen

Re: Nevado

Beitragvon Brigitte » Fr Dez 26, 2014 23:21 pm

Glückwunsch Nevado!
Da hast Du es aber gut erwischt!
Liebe Grüße
Brigitte mit Lucky und Kessy

Im Gegensatz zum Menschen hat alles, was der Hund macht, seinen Grund!
Brigitte
 
Beiträge: 1619
Registriert: So Okt 14, 2012 21:29 pm
Wohnort: 33142 Büren

Re: Nevado

Beitragvon Bärbel BN » Sa Dez 27, 2014 11:45 am

Britta hat geschrieben:Nevado wird als Dauerpflegehund bei uns bleiben.

Herzliche Glückwünsche gehen an Nevado!
Ich freue mich für das Kerlchen.
Bärbel BN
 
Beiträge: 619
Registriert: Sa Mär 02, 2013 12:23 pm
Wohnort: Bonn

Re: Nevado

Beitragvon gabi » Sa Dez 27, 2014 11:56 am

Es ist die beste Entscheidung für Neo, vielen Dank ihr Zwei :blume:
LG.Gabi mit dem Lausbub und meinem Mäuschen im Herzen

Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen,
muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen
sibirisches Sprichwort
Benutzeravatar
gabi
Berliner Cockermomo
 
Beiträge: 41029
Registriert: Di Nov 17, 2009 22:40 pm
Wohnort: Berlin

Re: Nevado

Beitragvon silvia66 » Sa Dez 27, 2014 12:21 pm

gabi hat geschrieben:Es ist die beste Entscheidung für Neo, vielen Dank ihr Zwei :blume:


Das sehe ich auch so.
Ein schöneres Geschenk hättet ihr Neo zu Weihnachten wohl kaum machen können. Ich freue mich für ihn - ein dickes Dankeschön an euch. :kuss: :kuss: :kuss:
Benutzeravatar
silvia66
 
Beiträge: 7769
Registriert: Do Nov 22, 2012 19:42 pm

Re: Nevado

Beitragvon Tracey » Sa Dez 27, 2014 17:37 pm

:roll: na also :roll:

Wieso nicht gleich :grin:

Er war schon immer euer Traumhund :schuss:













Nevado, du hast es geschafft :99
Herzlichen Glückwunsch :blume:
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
Konrad Adenauer
Benutzeravatar
Tracey
 
Beiträge: 9649
Registriert: Mi Jun 27, 2007 7:14 am
Wohnort: Göttingen

Re: Nevado

Beitragvon Cocky » Sa Dez 27, 2014 18:22 pm

Ja, da kann man echt nur Nevado gratulieren.
Dorit mit Cleo
und den Unvergessenen Dina, Coco und Hazel
Benutzeravatar
Cocky
Nüsschen-Knacker
 
Beiträge: 75082
Registriert: Fr Apr 28, 2006 12:05 pm

Nächste

Zurück zu Dauerpflegehunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste