ALEX mehrfach angefragt

Diese Hunde werden bereits von uns in Pflegestellen betreut.

Moderator: Moderatoren

ALEX mehrfach angefragt

Beitragvon Britta » Di Mär 17, 2020 10:11 am

Bild

:signA: :signL: :signE: :signX:

Farbe: rot
Geb.: 15.01.2019
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Schulterhöhe: 38cm
Aufenthaltsort: 57439 Attendorn
Herkunft: Spanien
Umgang/Verhalten mit Menschen:
Mit Erwachsenen: verschmust und lieb
Mit Kindern: Kinder findet er toll, sie sollten nur schon standfest sein
Verträglichkeit mit anderen Hunden: ja
Verträglichkeit mit anderen Tieren:
Ängste: keine
Alleinbleiben:
Treppe: kein Problem
Autofahren: ohne Probleme
Sonstiges:
Allgemein:
Leinenführigkeit: ist ausbaufähig
Spiel:
Jagdtrieb: noch nicht
Stubenreinheit: ja
Gesundheitszustand: gesund und munter
Mittelmeertest: negativ
Was wir uns für Alex wünschen:
Wir suchen für Alex ein liebevolles und endgültiges Zuhause. Menschen die bereit sind einen Junghund seiner Rasse entsprechend aus-
zulasten.
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 56960
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: ALEX

Beitragvon Britta » Di Mär 17, 2020 13:38 pm

Die ersten Bilder aus Alex's Pflegestelle.

Bild

Bild
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 56960
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: ALEX

Beitragvon Elvira » Di Mär 17, 2020 17:04 pm

Hallo zusammen :bye:

Nun bin ich schon seit, Samstag in Deutschland, also Zeit sich vorzustellen.
Mein Name ist Alex und ich bin ein ganz braver verschmuster kleiner Kerl :cockrot:
Mit meiner lieben Art habe ich die Herzen hier im Sturm erobert.
Hier in meiner Pflegestelle gibt es noch drei meiner Artgenossen, mit denen ich mich super verstehe.
Sonntag haben wir den ersten großen Gassigang gestartet, dieser ging an den Biggesee :titanic:
Ich kann euch sagen es war schon aufregend. Viele Menschen kamen uns mit ihren Vierbeinern entgegen, aber das hat mir gar nichts ausgemacht. Auch in dem Cafe in dem die Menschen sich einen Kaffee gegönnt haben, habe ich mich vorbildlich benommen

Heute habe ich dann meinem Pflegeherrchen beim Rasen abharken geholfen, natürlich wurde dabei dann auch zwischenzeitlich gespielt. Er hat geharkt, und ab und an das Spieltau geworfen. Ich habe es dann wiedergeholt und auf den zusammen geharkten Haufen gelegt, ihr könnt euch ja vorstellen, dass der Haufen dann nicht unbedingt ein Haufen blieb…
Nun bin ich aber ganz schön platt und muss eine Runde schlafen :sleep:
Ich melde mich wieder :sleep:
Ich habe noch ein paar Fotos für euch.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50909
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: ALEX

Beitragvon Elvira » Fr Mär 20, 2020 22:09 pm

Halo :bye:

Mein erstes Video aus meiner Pflegestelle.


https://youtu.be/DihYdNm4-24
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50909
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: ALEX mehrfach angefragt

Beitragvon Britta » Mi Mär 25, 2020 14:56 pm

Alex hat einige Interessenten und aus diesem Grund nehmen wir zur Zeit keine Anfragen mehr entgegen.
Liebe Grüße
Britta, Benjie im Herzen, Joy,Tracey und Neo

Ich würde so gerne schweigen, aber mir fehlen immer die richtigen Worte!
Benutzeravatar
Britta
Rettungsengelchen
 
Beiträge: 56960
Registriert: Do Nov 08, 2007 14:57 pm

Re: ALEX mehrfach angefragt

Beitragvon Elvira » So Mär 29, 2020 15:10 pm

Da bin ich wieder :bye:
Es sind ja schon wieder einige Tage vergangen, also möchte ich Euch von meinen Fortschritten berichten.

Mit der Leinenführigkeit wird es immer besser. Das Pflegefrauchen meint, ich gehe schon ganz manierlich neben ihr her.
Im Augenblick üben wir das Bleiben auf meinen mir angewiesen Platz, auch das geht von Tag zu Tag besser.
Ihr seht, ich bin ein gelehriger Schüler :11 Wenn wir auf unseren Gassi-Runden sind, üben wir das Abrufen, natürlich noch an der langen Leine.
Ich laufe voraus und wenn ich dann gerufen werde, drehe ich mich um und laufe meinem Frauchen entgegen.
Sobald ich vor ihr Sitz mache, bekomme ich dann ein feines Leckerli (meistens Käse) :99 Ihr sollt wissen, darauf fahre ich total ab.
Natürlich kommt das Spielen auch nicht zu kurz :hundeknochen Mit meinem Hahn oder Ball durch den Garten zu toben ist super.
Damit die anderen Kumpels mir diese beiden Sachen nicht stibitzen, verstecke ich diese meistens :grin: aber ich weiß ja wo sie sind.
Hier noch wieder etwas zum Gucken.


Bild

Bild

Bild

https://youtu.be/88IofiTMYOs

https://youtu.be/5-ymMvdRt48
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50909
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn

Re: ALEX mehrfach angefragt

Beitragvon Elvira » Mo Mär 30, 2020 21:52 pm

Hallo :bye:
Wir haben heute den Wald unsicher gemacht!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

https://youtu.be/C35ZntSt2oM
Dani und Bobby mit Inox und Rocky im Herzen



Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde.
(James Garder)
Benutzeravatar
Elvira
2. Vorsitzende der CR
 
Beiträge: 50909
Registriert: Sa Jan 29, 2011 14:06 pm
Wohnort: Attendorn


Zurück zu Unsere Pflegehunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast