Abgeklärt und stressfrei

Hier veröffentlichen wir Berichte über das Zusammenleben mit alten und oder behinderten Hunden

Moderator: Moderatoren

Abgeklärt und stressfrei

Beitragvon Eva » Mi Jun 12, 2013 6:51 am

Episode aus dem Leben eines Seniors (Nando): Spaziergang....dumdidum....er läuft locker des Weges lang...plötzlich ca. 50m vor uns: Kaninchen !
Er schaut...ey..da sind Kaninchen..hm...wenn ich jetzt da hinrenne, dann rennen die weg...hmmmmmmmmmmmmmmmmmmm.......ach, ich glaub ich renn da nicht hin....dumdidum...weiter geht´s.

Die Kaninchen haben einigermaßen verdutzt aus der Wäsche gekuckt, sie waren schon in Fluchtbereitschaft und auf ihr morgendliches Fitnessprogramm eingestellt...und dann....nichts...hm...die Hunde von heute sind auch nicht mehr das, was sie mal waren....

Ich find´s toll mit einem Senior zu leben...diese Abgeklärtheit ist einmalig...... :verliebt:
Eva mit Nando und Prinzessin Kissifee Bonita
Benutzeravatar
Eva
 
Beiträge: 5733
Registriert: Do Aug 18, 2005 21:51 pm
Wohnort: Lüdinghausen

Re: Abgeklärt und stressfrei

Beitragvon Karin » Mi Jun 12, 2013 7:13 am

Da kann ich nur zustimmen! :verliebt:
Benutzeravatar
Karin
Schäfchen-Hüter
 
Beiträge: 29857
Registriert: Mo Mai 22, 2006 14:25 pm

Re: Abgeklärt und stressfrei

Beitragvon miablau » Mi Jun 12, 2013 8:42 am

Kaninchen? Pfffft... Kaninchen haben wir hier Gott sei Dank keine, nur komische Katzen,
die Katzen fangen an zu grinsen wenn ich mit den 2 Schluffis komme,
Charlie der RIECHT die Katzen ja wenigstens noch, Riga sieht die nicht, riecht die nicht und nimmt die auch sonst nicht wahr :(
Die eine dumme Katze von unserem Nachbarn, die streckt uns schon immer die Zunge raus, is wirklich wahr...

Gleich kommt Charlies Freundin, eine kleine Dackelfrau, iiiiii, dann gehts rund hier :)
Ach doch, ist schon schön so ein Hundchen was sich nicht mehr von allem und jedem ärgern lässt, von mir natürlich schon ^^
MfG miablau - Futterverteiler von Balto (inkl. 5 der besten Schutzengeln)

"Ohne Hund = OHNE MICH!!"
Benutzeravatar
miablau
Plattfuß aus Wursthausen
 
Beiträge: 3006
Registriert: Mo Dez 19, 2011 16:20 pm
Wohnort: Siegen

Re: Abgeklärt und stressfrei

Beitragvon Pimbolina » Mi Jun 12, 2013 8:53 am

das glück haben die Tiere bei meiner Inez leider nicht , die geht hab wie die Katz
grins die können nicht kucken sonder müssen rennen :grin:
Das Beste am Menschen ist sein Hund Bild
lg. Nicole mit Rasselbande und Alf in meinem Bild

Bild
Benutzeravatar
Pimbolina
Ehrenmama DeLuxe
 
Beiträge: 10891
Registriert: Do Feb 22, 2007 11:23 am
Wohnort: 459xx

Re: Abgeklärt und stressfrei

Beitragvon SabineM » Mi Jun 12, 2013 20:53 pm

Bei Kaninchen wird Nemo schon noch schwach, aber als uns neulich morgens ein Reh ca. 5 m entfernt über den Weg lief, hat er keine Anstalten gemacht, hinterherzulaufen - war ihm wohl zu groß ... :shock: und zu schnell ... :grin:
Und gestern hat er einen großen Bogen um eine buckelnde Katze gemacht, vor selbstbewussten Katzen hat er eine Menge Respekt! [smilie=smiley_emoticons_scared.gif]
Ich bin schon sehr froh, dass der Jagdtrieb bei ihm nicht besonders ausgeprägt ist, Freilauf im Wald also kein Problem, da er immer auf dem Weg bleibt. :tatz:
SabineM mit Nemo im Herzen

Ein Hund hat in seinem Leben nur ein Ziel - sein Herz zu verschenken.
Benutzeravatar
SabineM
 
Beiträge: 2146
Registriert: Fr Apr 05, 2013 18:41 pm
Wohnort: An der Mosel

Re: Abgeklärt und stressfrei

Beitragvon Kathi71 » Do Jun 13, 2013 22:52 pm

Ob wir da auch noch hinkommen :gruebel:
... Rehe sind auch nicht so interessant, aber dem Kaninchen ist Lina letztens hinterher :roll:
LG
Kathrin mit Terry & Lina,
Patentante von Ron & von Tano im Herzen
Bild
Benutzeravatar
Kathi71
Terry´s Mom
 
Beiträge: 49837
Registriert: Mo Sep 06, 2010 12:54 pm
Wohnort: Nähe Berlin


Zurück zu Alter oder behinderter Hund - ja, und?!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast