Hundeschwimmen in Freibädern

Veranstaltungen von denen Ihr wissen solltet

Moderator: Moderatoren

Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon PippiLangstrumpf » Sa Sep 02, 2017 14:40 pm

Viele Freibäder geben den Hunden zum Abschluss der Saison die Möglichkeit sich dort im Schwimmbad zu tummeln.
Evtl gibt es sogar eins bei euch in der Nähe. Einfach mal Google fragen :?:

In der Nähe von Schwerte bei Dortmund gibt es das Elsebad, dort findet schon seit Jahren das Hundeschwimmen statt.
http://www.elsebad.de/bilder-und-berich ... sebad.html

Dieses Jahr findet es am Sonntag, den 17. September 2017 von 11 bis 16 Uhr statt.
:titanic:
Liebe Grüße
Carola mit Tila und Snoop
Benutzeravatar
PippiLangstrumpf
 
Beiträge: 355
Registriert: So Feb 19, 2017 12:56 pm
Wohnort: Köln

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon Jule » Sa Sep 02, 2017 17:15 pm

Dazu gibt es auch eine Internetseite, die viele Freibäder / Termine auflistet: http://hundimfreibad.de :titanic:
Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.
Benutzeravatar
Jule
 
Beiträge: 444
Registriert: Sa Nov 28, 2015 17:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon Pimbolina » Mi Sep 06, 2017 11:19 am

Wichtig
Impausweiss mit gültiger impfung und versicherungs Nachweis sind mit zubringen !
Das Beste am Menschen ist sein Hund Bild
lg. Nicole mit Rasselbande und Alf in meinem Bild

Bild
Benutzeravatar
Pimbolina
Ehrenmama DeLuxe
 
Beiträge: 10888
Registriert: Do Feb 22, 2007 11:23 am
Wohnort: 459xx

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon Jule » Sa Sep 16, 2017 22:00 pm

Bild

Wir waren heute in Bennigsen (Springe / Region Hannover) im Freibad zum Hundeschwimmen - wer die Chance hat, sollte das mal ausprobieren. Einfach fantastisch, auch wenn Molly eher zu den Sonnenanbetern und Mäusejägern, als zu den Wasserratten gehört :grin:

Der Hund auf dem 1-Meter-Brett ist später auch tatsächlich von dort ins Wasser gesprungen :mrgreen-dance
Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.
Benutzeravatar
Jule
 
Beiträge: 444
Registriert: Sa Nov 28, 2015 17:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon strecki » Sa Sep 16, 2017 23:02 pm

Du hast wieder ganz tolle Fotos gemacht :flirt: . Ich hätte ja wetten können, dass es kein einziges Bild mit Molly & nassen Pfötchen gibt, aber sie war ja sogar bis zum Bauch im Wasser :grin: . Vermutlich das schön warme Nichtschwimmer-Kinderbecken :cool: .
Nächstes Jahr sind wir hoffentlich mit dabei ..... :tatz:
Benutzeravatar
strecki
 
Beiträge: 1881
Registriert: Mi Mär 19, 2014 17:11 pm
Wohnort: 27283 Verden

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon Sir_mk » So Sep 17, 2017 12:26 pm

KInderbecken und Sonnenliege reichen ja auch :grin:
Benutzeravatar
Sir_mk
 
Beiträge: 1442
Registriert: Di Aug 19, 2014 12:53 pm
Wohnort: Lohmar

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon PippiLangstrumpf » So Sep 17, 2017 14:46 pm

Tolle Fotos Jule :verliebt:
Liebe Grüße
Carola mit Tila und Snoop
Benutzeravatar
PippiLangstrumpf
 
Beiträge: 355
Registriert: So Feb 19, 2017 12:56 pm
Wohnort: Köln

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon Klara » So Sep 17, 2017 19:17 pm

Tolle Fotos. Und ihr hattet auch das richtig schöne Wetter dabei. :sun: Sammy würde es auch Spaß machen, den würde man gar nicht wieder raus bekommen. Nadja wäre mehr am Rand zu finden. :)
Barry und James stets im Herzen dabei, es waren schöne Zeiten,
und oft seh' ich im Traum vor mir, wie mich die zwei begleiten.
Nadja und Sammy sind nun im Haus, ihr Weg war lang und schwerlich,
und trotzdem, oder auch deshalb, sind sie hier unentbehrlich.
Benutzeravatar
Klara
 
Beiträge: 784
Registriert: So Okt 18, 2015 12:19 pm

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon Jule » So Sep 17, 2017 21:53 pm

strecki hat geschrieben:Vermutlich das schön warme Nichtschwimmer-Kinderbecken :cool:

Warm??? Ich hatte anschließend Eisfüße :cold
Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.
Benutzeravatar
Jule
 
Beiträge: 444
Registriert: Sa Nov 28, 2015 17:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon Coco Cocker » So Sep 17, 2017 21:57 pm

Jule hat geschrieben:
strecki hat geschrieben:Vermutlich das schön warme Nichtschwimmer-Kinderbecken :cool:

Warm??? Ich hatte anschließend Eisfüße :cold


Und dann musste die arme Molly da rein, so wird das nichts mit der Liebe zum Wasser :grin:
Crazy Coco mit frechem Frauchen
A & J für immer im Herzen
Benutzeravatar
Coco Cocker
 
Beiträge: 3074
Registriert: Sa Aug 17, 2013 8:43 am

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon Jule » So Sep 17, 2017 22:00 pm

Coco Cocker hat geschrieben:
Jule hat geschrieben:
strecki hat geschrieben:Vermutlich das schön warme Nichtschwimmer-Kinderbecken :cool:

Warm??? Ich hatte anschließend Eisfüße :cold


Und dann musste die arme Molly da rein, so wird das nichts mit der Liebe zum Wasser :grin:


Die anderen Hunde fanden es ja auch nicht zu kalt :grin: Wir üben nächste Woche in der Nordsee weiter :cool:
Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.
Benutzeravatar
Jule
 
Beiträge: 444
Registriert: Sa Nov 28, 2015 17:43 pm
Wohnort: Essen

Re: Hundeschwimmen in Freibädern

Beitragvon Coco Cocker » Mo Sep 18, 2017 12:35 pm

Wir werden das kontrollieren :wink:
Crazy Coco mit frechem Frauchen
A & J für immer im Herzen
Benutzeravatar
Coco Cocker
 
Beiträge: 3074
Registriert: Sa Aug 17, 2013 8:43 am


Zurück zu Termine u.ä.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast